Stoffwechselanalyse-Logo

VoxSana Stoffwechselanalyse - Fragen von Kollegen


ACHTUNG: Ich habe die Arbeit als Heilpraktikerin reduziert. Dieses Thema werde ich nicht mehr bearbeiten. Was ich weiterhin anbiete sehen Sie links in der Navigation.


Stoffwechselanalyse-LogoWas brauche ich, um eine Stoffwechselanalyse durchzuführen?

Sie können die Analyse nicht direkt selber durchführen. Die dafür benötigte Software wäre schlicht und ergreifend zu teuer. Deshalb erfolgt die Durchführung folgendermaßen: Sie nehmen die Stimme des Patienten auf und senden die Aufnahme per Post an die Firma VoxSana, die die eigentliche Analyse durchführt und Ihnen das Ergebnis zurücksendet.

Was wird an Ausstattung benötigt, um eine Aufnahme durchzuführen?

Alles was Sie benötigen ist ein Aufnahmegerät und ein gutes Mikrofon, das den Frequenzbereich von 100 Hz bis 15 kHz abdeckt. Besser wäre sogar 50 Hz bis 20 kHz. Deshalb empfehlen wir, ein Mikrofon bzw. komplette Aufnahmesets über VoxSana zu erwerben. Die hier genannten Preise gelten im August 2005, aufgrund der schnellen Änderungen im Elektronik-Bereich bitte ich Sie, dann tagesaktuelle Details bei VoxSana zu erfragen. Als Aufnahmegeräte kommen in Betracht:

Mein Laptop hat doch aber bereits ein eingebautes Mikrofon, warum kann ich das nicht verwenden?

Die angegebene Frequenzspanne und die Empfindlichkeit bei verschiedenen Frequenzen wird üblicherweise durch Laptop-Mikrofone nicht geleistet. Somit würde das Ergebnis der Stoffwechselanalyse verfälscht werden.

Was verdiene ich an einer Stoffwechselanalyse?

Diese Frage beantworte ich Ihnen gerne per Telefon.

Mit wem schließe ich den Vertrag und wie sieht der Vertrag aus?

Vertragspartner ist die Firma VoxSana. Sie verpflichten sich dabei zu keinem Mindestumsatz o.ä. und müssen auch keine Aufnahmegebühr o.ä. bezahlen. Anders formuliert: Der Vertrag dient in erster Linie dem Adressenaustausch.

Alle diese Informationen genügen Ihnen nicht?

Dann wenden Sie sich bitte mit Ihren weiteren Fragen an mich.